Bild 01

Wer kennt nicht die zermürbende Tendenz, meistens an die negativen Aspekte zu denken?! Es geschieht, dass wir stundenlang über eine Beleidigung nachdenken. Dadurch werden die zerstörenden Gedanken immer stärker, wir fühlen uns wie eingekerkert, oder, in einem anderen Bild, wie auf einem Karussell, das immer schneller dreht, ohne dass wir abspringen können. So befinden wir uns in einem Strudel starker Emotionen, die verhindern, an das Viele zu denken, was rund läuft.

Kennen Sie dieses Phänomen auch?

Bericht von Martin